Sonntag, 29. August 2010

Wikeljacke - Oland

Heute habe ich eine Wikeljacke - Oland von Farbenmix gemacht. Da ich Jersey Stoffe und alles andere Dehnbare nicht so gerne nähe und auch keine Overlook Maschine besitze, hab ich Leinen genommen und für den Rand Rohseide, da hatte ich mal Reste ergattert. Leider finde ich, dass die Jacke irgendwie "naja" aussieht. Unförmig, am Kleiderbügel als auch an mir. Passen tut sie zwar und bequem ist sie auch. Ich habe aber einfach langsam die Vermutung, da ich ja bei der Tunika noch Brustabnäher einbauen musste, dass die Farbenmix-Schnittmuster nicht für die etwas kurvigeren Frauen gemacht sind. Ich halte mich glaube ich (den Langeness Rock werde ich jedoch noch versuchen), in Zukunft lieber an Schnittmuster von Ottobre. Die sind zwar etwas mühsamer und dauern länger, sitzen mir jedoch perfekt.
So, dass zu diesem heutigen Tageswerk. Und ja die Jacke ist nicht gebügelt ;-) )


Liebe Grüsse

***Simone***

Kommentare:

  1. Mir gefällt die Jacke ganz gut, aber Du kannst schon recht haben, dass der Schnitt für Superschlanke kreiert wurde.
    Schade für die viele Arbeit und das tolle Material.
    Aber vielleicht ist der Anblick nur gewöhnungsbedürftig und Du gefällst Dir auf den 3 oder 4 Blick.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. diesen schnitt kenn ich nicht, aber die andern die ich haben sind total schön...gib nicht auf, ich habe viele teile nicht supi genäht und auch heute mache ich noch viele fehler, das gehört dazu, es soll aber auch einfach spass machen. Die neue ottobre hat aber auch tolle teile drin....hast du's gesehen? Und deine leinenjacke find ich gar nicht so schlimm sie sieht doch ganz prima aus....also mit stolz tragen und freude haben!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. ..ich find die Wickeljacke total schön!!!
    Perfekt für den Lagen-Look... ich liebe das:-)

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Simone,
    der Schnitt ist gerade auch für uns "Kurvige" richtig schön, sollte aber ( ebenso wie für Schlanke) aus leicht dehnbarem Jersey, Fleece oder anderem Strickstoff genäht werden. So steht es auch im Schnittmuster. Nur ganz "Flache" können den Schnitt aus undehnbarem Stoff tragen. Trotzdem ist deine Leinenversion schön geworden!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Super Wickeljacke :)! Gefällt mir gut! Da ganz du dir jetzt auch noch nen Anstecker für selber machen, also wenn du sowas magst :)
    Ja genau Butinnette. Ich hab mir mal die Patchworkpakete besorgt, denn oft braucht man nur kleine Mengen an Stoff und ich hab gerne eine Auswahl :). Die Webbänder sind alle von Farbenmix.
    Wir heiraten Standesamtlich am 30.09 und kirchlich am 1.10. In 2 1/2 Wochen gehts aber schon los nach Deutschland :)

    Herzlichst
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Hihi ich find am Bügel sehen Wickeljacken meist eh nie so Vorteilhaft aus, aber angezogen find ich sie recht schön. Ja ich meinte eine Brosche für die Wickeljacke :)Es gibt doch auch diese Art von Wickeljacken, die man mit einer Brosche/Klammer verschließt. Das sieht hübsch aus :)

    Herzlichst
    Lobbelaina

    AntwortenLöschen