Sonntag, 15. August 2010

Blumen-Freuden

Habe ich euch schon mal gesagt, was für einen tollen Mann ich geheiratet habe? Am Freitag stand er mit einem riesengrossen und wunderschönen Gladiolen Strauss da. Ich muss sie immer wider anschauen, so schön sind sie.
Gestern habe ich dann noch diese Bolero-Jacke fertig gemacht. den Stoff hatte ich schon am Römö-Frust-Tag zugeschnitten und als das mit dem Römö nichts wurde, musste ich etwas einfaches fertigstellen. Leider ist diese Jacke nicht gerade fotogen (unscharf fotografiert noch dazu...). Vielleicht auch leicht zu gross. Aber das ist mir nach einem zu kleinen Römö egal. Man kann so gut auch einen Pulli drunter anziehn.
So, jetzt gehe ich weiter nähen. Ein Top ist dabei zu entstehen.

Liebe Grüsse

***Simone***

Kommentare:

  1. Also ich finde die Jacke klasse, ich mag Klamotten die nicht jeder hat, und deise Jacke wird man nicht oft sehen.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke wird bestimmt schön!
    Find es toll, dass du dich nicht unterkriegen lässt:-)
    Gratuliere dir zu deinem super tollen Mann:-)

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. übung macht den meister...und was ich alles verändern musste weils nicht passte...also nicht unterkriegen lassen, das kommt schon und dein bolero ist doch tiptop...
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  4. o Simone,

    dein Bolero sieht jetzt schon Klasse aus.Wenn ich mir darunter eine weise Bluse vorstelle.

    Sei herzlich gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  5. Klasse! Find ich total gut, dass du dich auch an Bekleidung traust :)! Ich hab mich bisher noch nicht überwunden :D Im MOment hab ich leider zusätzlich wenig Zeit zum nähen, aber der lange dunkle Winter kommt hier in Schweden ja eh bald ;).

    Herzlichst
    Lobbelaina

    PS: bin voll gespannt aufs Top

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Simono,

    schmunzel, ja das muss mir wieder passieren...peinlich...
    Ich habe das bild vergroessert um es besser zu sehen.Nun sehe ich das es eine Anstecknadel ist.Ich dachte dioes waere noch eine Nadel die zum naehen noch etwas zusammen halten muss.Und weil die seite ausgefranzt sind.ok nun sehe auch ich das dies gewollt ist
    Ich hoffe du nimmst mir mdas nicht uebel?!!!

    Herzliche gruesse in die Schweiz sendet Conny

    AntwortenLöschen
  7. Grüezi....ui das isch doch guet glunge!!!!
    Und wie seht`s mit em Römo us??????
    Lg GabiB.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Simone,
    Das mit dem tollen Mann ist ja schon meine Rede, seit meinem Gewinn bei der Postkartenaktion....ich freue mich, dass Ihr so glücklich seid.
    Das Zucchinirezept habe ich mir gerade mal runter kopiert. das sieht ja megalecker aus. Nur eine Verständnisfrage ist Formaggini Schafskäse?

    Ich möchte dir auch noch für Deine liebe Worte danken. Ich habe zunächst alle Kommentare gelesen und nun beantworte ich sie der Reihe nach. Und du hast wirklich recht. Es schwappt so eine positive Welle über mich hinweg, dass es mir tatsächlich schon etwas besser geht.
    Ich drücke dich ganz fest.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Wie lieb von deinem Mann!
    Dein Bolero sieht toll aus!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen